kommende Kurse - HORIZONTE

Direkt zum Seiteninhalt
Unser aktuelles Kursangebot
Hier sehen Sie die Details aller kommenden Kurse auf einer Seite.
Zusätzlich können Sie das aktuelle Kursprogramm 2019/20 (pdf 1.8 MB) zum Ausdrucken herunterladen.
Kurs 01: FASZINATION GLAS
Schnee, Zucker, Wachs. Käse, Plastik, Schokolade. Eis, Butter… haben wir schon alle schmelzen sehen. Aber Glas? Glasfusing (engl. für Glas schmelzen) ist eine faszinierende Technik. Nach der Einführung anhand eines Übungsstücks wählen Sie aus, was Sie herstellen wollen. Je nach gewähltem Objekt ist Ihr Kurs früher oder später zu Ende. Ihr gläsernes Kunstwerk können Sie rund eine Woche später auf unserer Verwaltung abholen.

Datum Mittwoch, 24. April 2019
Ort Glasatelier, Leuzigen
Zeit 19.00 Uhr bis ca. 21.00 Uhr (Ende individuell)
Kursleitung Gaby Hunziker, Leuzigen, www.gaby-glasfusing-leuzigen.com
Kosten Fr. 25.- (plus Materialkosten, individuell)
Teilnehmerzahl 20 Personen
Kurs 02: BODY & SOUL - NORDIC WALKING
Die Seele baumeln lassen wird in diesem Kurs in die Tat umgesetzt. Nach einem Warm-up, kurzen Techniktraining und Stretching erleben wir gemeinsam Nordic Walking in der Natur. Kurze Impulse zum Innehalten ermöglichen es, Körper und Seele in Einklang zu bringen. Der Kurs eignet sich für AnfängerInnen sowie Geübte.

Datum Mittwoch, 15. Mai 2019
Ort Lommiswil und Umgebung
Zeit 19.00 Uhr bis 21.00 Uhr
Kursleitung
Anita Rüegsegger, Wellnesstrainerin
Lisa Herrmann, Sozialdiakonin, www.plugin2.ch
Kosten Fr. 10.-
Teilnehmerzahl 25 Personen
Besonderes Stockmiete möglich
Kurs 03: LIEDERLICHES SOLOTHURN
Sommerlicher Liederabend durch die Stadt. Der «vielsaitige» Liedermacher Ruedi Stuber nimmt uns mit auf eine leichtfüssig-musikalische Tour zu Fuss an bekannte oder eher unscheinbare Plätze der Stadt. Der jeweilige Halt hat einen tiefgründigen, manchmal etwas eigenwilligen Bezug zu einem seiner Lieder…wir werden es vor Ort hören. Zum Abschluss verlängern wir das sommerliche Feeling durch ein leckeres Eis in einer Solothurner Gelateria.

Datum Mittwoch, 12. Juni 2019 (Verschiebedatum Mittwoch, 19. Juni 2019)
Treffpunkt Offener Bücherschrank, Kreuzackerquai, Solothurn
Zeit 19.30 Uhr bis ca. 21.30 Uhr
Rundgang Ruedi Stuber, Riedholz, www.ruedistuber.ch
Kosten Fr. 12.- (inkl. Eis)
Teilnehmerzahl 20 Personen
Kurs 04: VOGELFREUNDLICHE GÄRTEN UND BALKONE
Amsel, Drossel, Fink und Star… wir lernen an diesem Morgen die häufigsten Vögel kennen, die bei uns heimisch sind und erfahren, was sie brauchen, um bei uns eine Lebensgrundlage zu finden. Wir erhalten praktische Tipps zur vogelfreundlichen Gestaltung und Bepflanzung unserer Gärten und Balkone.

Datum Samstag, 29. Juni 2019
Ort reformierte Kirche Bellach
Zeit 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Kursleitung
David Stähli, Biberist, www.natur.garden
Walter Niederberger, Halten
Kosten Fr. 10.-
Teilnehmerzahl keine Begrenzung
Kurs 05: ENGEL AUS BETON
Wenn wir uns Engel vorstellen, so denken wir sie uns meist leicht und schwebend. Die zwei Exemplare aber, die Sie erschaffen werden, sind robust und schwer und stecken in der Erde. Sie werden jedem Wetter trotzen. Der Kopf ist kugelrund, die Flügel aus Metall werden rostig. Der Körper besteht aus Beton. Welchem Getreide er die Form verdankt, verraten wir hier noch nicht.
Der Kurs findet im Garten unter Bäumen statt, bei leichtem Regenwetter unter dem Vordach der Kirche.

Datum Samstag, 17. August 2019
Ort ökumenisches Zentrum Langendorf, reformierte Kirche
Zeit 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Kursleitung Maria Hirsbrunner, Häusernmoos, www.otterbach-art.ch
Kosten Fr. 95.– (inkl. zwei Engel pro Person)
Teilnehmerzahl 12 Personen
Kurs 06: SKULPTURENPARK LUGINBÜHL
Die Werke des Bildhauers, Eisenplastikers und Feuerkünstlers Bernhard Luginbühl können an vielen Plätzen der Welt bewundert werden, aber auch im bloss eine halbe Autofahrstunde von Solothurn entfernten Skulpturenpark, einem ehemaligen  Bauernhof in Mötschwil (BE), wo der Künstler lebte und arbei-tete. Für seinen industriellen Zoo schuf er tonnenschwere Fabelwesen, entstanden ist ein monumentales Gesamtwerk aus Kunst, Natur und Technik. Von seinem Sohn erfahren wir Verschiedenes zur Geschichte der oft beweglichen Kunstwerke und zum manchmal bewegten Familienleben.

Datum Samstag, 14. September 2019
Treffpunkt Solothurn, Carparkplatz Baseltor
Zeit 13.00 Uhr bis ca. 16.45 Uhr
Führung Jwan Luginbühl, www.luginbuehlstiftung.ch
Kosten Fr. 38.– (inkl. Car, Eintritt, Apéro)
Teilnehmerzahl 30 Personen
Besonderes Carfahrt. Mötschwil ist nicht mit ÖV erreichbar.
Kurs 07: MAGNETE À GOGO
Finden Sie weisse Lettern auf schwarzem Grund auch so schön? Geschmackvoll beschriftete Schilder sind seit jeher gefragt, Handlettering - Kurse für individuelle, schwungvolle Schriften auf Kalendern und Karten boomen. In diesem Kurs geben Sie den Deckeln von Bierflaschen ein neues Leben. Vorsicht, die Herstellung kann süchtig machen…

Datum Montag, 21. Oktober 2019
Ort ref. Kirchgemeindehaus Weststadt, Solothurn
Zeit 19.30 Uhr bis ca. 21.30 Uhr
Kursleitung Susanne Zuberbühler, Münchenbuchsee, www.handherzwerk.ch
Kosten Fr. 18.– (inkl. Material)
Teilnehmerzahl 20 Personen
Kurs 08: WENN WORTE FEHLEN …
Krankheit, Tod und Trauer sind in unserer Gesellschaft Tabuthemen. Kaum wird darüber gesprochen. Der Kreislauf des Lebens konfrontiert uns jedoch damit. Oft fehlen uns die Worte für stimmige Beileidsbezeugungen und beim Schreiben von Trauerkarten. Ein Workshop für alle, die in Zukunft ihr Mitgefühl in Worte fassen möchten.

Datum Montag, 4. November 2019
Ort ref. Kirchgemeindehaus Sonnenrain, Riedholz
Zeit 19.30 Uhr bis 21.30 Uhr
Kursleitung Franziska Rüegsegger, Trauerbegleiterin, www.praxis-whanau.ch
Kosten Fr. 15.– (inkl. Apéro)
Teilnehmerzahl 35 Personen
Kurs 09: OCHLENBERGER WEIHNACHTSWEG
Tiefe Finsternis. Acht erleuchtete Häuschen und hölzerne Leuchtsäulen, sie strahlen in die Nacht. Der leicht zu begehende rund 1,5 km lange Rundweg erzählt die Weihnachtsgeschichte und stellt sie mit Wollfiguren nach. Er führt teilweise über Naturstrassen, eine Taschenlampe wird empfohlen. Erleben Sie einen stimmungsvollen Weihnachtsspaziergang fernab von jeglicher Hektik. Bei einem feinen Raclette im Hofbeizli wärmen wir uns wieder auf.

Datum Mittwoch, 4. Dezember 2019
Treffpunkt Solothurn, Carparkplatz Baseltor
Zeit 16.30 Uhr bis ca. 20.30 Uhr
Gastgeber Fam. Nelly & Daniel Jordi, Ochlenberg, www.jordihof.ch
Kosten Fr. 32.– (inkl. Car, Imbiss, alkoholfreie Getränke)
Teilnehmerzahl 50 Personen
Besonderes Carfahrt, Kerzli-Raclette
Kurs 10: SCHÖNE NEUE ROBOT-WELT?
Hey Alexa, hey Siri, okay Google – und alles geht von selbst? Benutzen Sie schon virtuelle Assistenten zur bequemen Informationsabfrage und zur praktischen Kontrolle Ihrer Wohnung, Ihres Haushalts, Ihres Körpers oder anderer Dinge? Sie werden einige dieser smarten «Helferlein» kennenlernen und erhalten einen Ein- und Ausblick über technische Möglichkeiten,
aber auch über Chancen und Gefahren. Wie könnte sich unser Leben, unsere Freizeit, unsere Arbeit mit der fortschreitenden Automatisierung und Digitalisierung ändern?

Datum Donnerstag, 23. Januar 2020
Ort ref. Kirchgemeindehaus Weststadt, Solothurn
Zeit 19.00 Uhr bis 21.30 Uhr
Kursleitung Christian Seiler, Lommiswil, www.peridea.ch
Kosten Fr. 10.–
Teilnehmerzahl 25 Personen
Kurs 11: SÜSS – LECKER – SCHOKOLADE
Die alten Azteken schufen ein heisses Getränk namens «Xocolati». Es war ein langer Weg bis zum heutigen vielfältigen Erzeugnis. In diesem Workshop erleben Sie eine interessante, genussreiche Einführung in die Welt der Schokolade und kreieren im Anschluss daran drei eigene Tafeln. Flüssige Schokolade und ein Tisch voller Zutaten warten auf Sie.
Neun von 10 Personen lieben Schokolade. Der Zehnte lügt.

Datum Montag, 17. Februar 2020
Ort casa nobile, Bätterkinden
Zeit 19.30 Uhr bis ca. 21.30 Uhr
Kursleitung Martin Schwarz, www.casa-nobile.ch
Kosten Fr. 32.– (inkl. 3 Schokoladetafeln)
Teilnehmerzahl 30 Personen
Kurs 12: NEUBAU KEBAG ENOVA
Wer vorbei fährt, sieht die riesigen Kieshaufen… Vorboten der kommenden Grossbaustelle. Unsere Kehrrichtverwertungsanlage, die zweitgrösste ihrer Art in der Schweiz, ist in die Jahre gekommen und muss ersetzt werden. Baubeginn ist Mitte 2020, ab 2025 wird die neue Anlage ihren Betrieb aufnehmen. Durch den Direktor der KEBAG erhalten wir aus erster Hand Informationen zum Neubauprojekt KEBAG Enova und lassen uns anschliessend auf einem Rundgang die derzeitige Firma zeigen.

Datum Mittwoch, 18. März 2020
Ort KEBAG AG, Zuchwil
Zeit 17.00 Uhr bis ca.19.30 Uhr
Führung Markus Juchli, www.kebag.ch
Kosten Fr. 10.–
Teilnehmerzahl 20 Personen
(c) 2007 - 2019 Arbeitsgruppe HORIZONTE
Kontakt
Ref. Kirchgemeinde Solothurn, HORIZONTE
Baselstrasse 12, Postfach 1455, 4502 Solothurn
Telefon 032 626 30 30
Kontakt
Ref. Kirchgemeinde Solothurn, HORIZONTE
Baselstrasse 12, Postfach 1455, 4502 Solothurn
Telefon 032 626 30 30

Admin
Zurück zum Seiteninhalt